Kreishandwerkerschaft Elbe-Börde
Der Partner für das Handwerk

Kreishandwerkerschaft Region

Haldensleben


Achtung: Im Gegensatz zu allgemeinen Öffnungszeiten ist diese Geschäftsstelle derzeitig wie folgt zu erreichen: Montag und Mittwoch

 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr  und

 von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr


 Haldensleben

im Mehrgenerationshaus
Gröperstraße 12
39340 Haldensleben
Tel.: 03904 / 7 22 02
Fax: 03904/ 7 20 858
E-Mail: haldensleben@kh-elbe-boerde.de

Kreishandwerksmeister

Dietmar Kaiser


stv. Kreishandwerksmeister

Burkhard Schulze


Vorstand




TOP NEWS



Noch keinen Handwerker in der Familie?.....

Na dann wird es Zeit!

In folgenden Innungen suchen wir noch für das Ausbildungsjahr 2019 Azubis (m/w/d) für unsere Innungsbetriebe:

Innung Sanitär-,Heizungs-,Klima-und Klempnertechnik Ohrekreis:

1 Anlagenmechaniker/in  für Sanitär-, Heizungs-und Klimatechnik

Tischler -Innung Ohrekreis:

3 Tischler

Kfz- Innung Ohrekreis:

5 Kfz- Mechatroniker/in

Elektro Innung Ohrekreis :

4 Elektroniker/in für Energie-und Gebäudetechnik

1 Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement

Interesse?

 Dann wenden Sie sich an die Kreishandwerkerschaft Elbe Börde

Wernigeröder Str. 19

39118 Magdeburg

0391/6258930

magdeburg@kh-elbe-boerde.de

 


Doppeltes Jubiläum bei Elektro Weithäuser

Anlässlich der Innungsversammlung der Elektro Innung Ohrekreis konnte der Obermeister der Innung, Herr Burkhard Schulze, der Firma Elektro Weithäuser gleich zwei Ehrenurkunden, im Namen der Handwerkskammer Magdeburg, überreichen: So konnte Herr Weithäuser die Glückwünsche zum 25jährigen Meisterjubiläum und zum 25jährigen Geschäftsjubiläum entgegen nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!








Gratulation zum 100 jährigen

Eine besonders schöne Aufgabe hatte der Förderverein des Handwerks Haldensleben der Kreishandwerkerschaft am 28.06. Die Firma Bär Elektromaschinen in Haldensleben feierte ihr 100jähriges Jubiläum. Viele Gäste aus Stadt und Wirtschaft konnten zur Feier begrüßt werden um zu diesem besonderen Anlass zu gratulieren.

Alles Gute für die nächsten 100 Jahre!

Foto privat


Foto privat








25jährige Jubiläen in der Kfz Innung Ohrekreis

Sein 25jähriges Meisterjubiläum feierte Herr Albrecht Jacobs , der Geschäftsführer des Autohaus Rusche GmbH,Filiale Altenhausen.

Das 25jährige Betriebsjubiläum konnte die FirmaKfz- Rep. & Reifenservice Bernd Buttgereit aus Lindhorst feiern.

Beiden Jubilaren gratulierte der Vorstand der Kfz Innung Ohrekreis in seiner Innungsversammlung am 25.04.19

 

 


Foto privat



Foto privat








25 jähriges Meisterjubiläum Lorenz Czesch

Am 13.07.1993 wurde  Herr Lorenz Czesch aus Haldensleben der Elektroinstallateurmeistertitel von der Handwerkskammer Magdeburg verliehen.  25 Jahre sind seitdem vergangen, und nun erhielt Herr Czesch die Urkunde anlässlich seines silbernen Meisterjubiläums von der Handwerkskammer Magdeburg. Die Urkunde wurde vom Obermeister der Elektro Innung Ohrekreis, Herrn Burkhard Schulze, übergeben.
Herzlichen Glückwünsch!

  

Foto privat

 



Kfz Innung Ohrekreis ehrt 25jährige Betriebsjubiläen

Im Rahmen der Innungsversammlung hat die Kfz Innung Ohrekreis zwei  Ehrungen der Handwerkskammer Magdeburg für jeweils 25jährige Betriebsjubiläen ausgesprochen. So konnten Herr Mathias Huchel, Geschäftsführer der Bau-und Fahrzeugtechnik Erxleben GmbH  und Herr Michael Herrmann Werkstattleiter MAN Truck & Bus Deutschland GmbH die Urkunden vom Vorstand der Innung entgegen nehmen.



Urkunde für MAN Truck& BusFoto privat


Foto privat





Foto privat

Übergabe Urkunde zum 25jährigen Geschäftsjubiläum

So schnell vergeht die Zeit: Innungsmitglied  Thomas Weber wundert sich selbst über die  25 Jahre seiner Firma Weber Heizungsbau GmbH in Haldensleben!

Es gratuliert der Obermeister der Innung Heizung Sanitär des Ohrekreises Herr Siegfried Gödicke





Freisprechung für Oschersleben und Haldensleben in Hundisburg

Am 13.03. fand die gemeinsame Freisprechung für die Innungen aus dem Bereich der Altkreise Bördekreis /Ohrekreis in Hundisburg statt.

So konnten im Kfz Handwerk für den Altkreis Ohrekreis 6 Gesellen/innen und 11 Gesellen im Bereich Bördekreis frei gesprochen werden.

Im Ausbildungsberuf Metallbauer Bördekreis erhielten 4 Gesellen/in ihre Zeugnisse und Gesellenbriefe .

Der Landkreis Bördekreis unterstützte die Veranstaltung dankenswerterweise durch die Übernahme der Raumkosten. 


Fotos privat











Ehrungen in der Elektro Innung Ohrekreis

Am 09.01.18 konnte der Obermeister der Elektro-Innung Ohrekreis , Herr Burkhard Schulze, gleich vier Ehrenurkunden im Namen der Handwerkskammer Magdeburg übergeben:Herrn Simon Ulrich zum 25. Meisterjubiläum  und Herrn Ingo Steinmann zum 25jährigen Betriebsjubiläum.  Weiterhin erhielt Herrn Gerald Kanitz gleich zwei Urkunden:  Er konnte im letzten Jahr sein 25jähriges Miesterjubiläum und 25 jähriges Betriebsjubiläum ferein. Herzlichen Glückwunsch!

Gratulation an Herrn Ulrich Simon Foto privat


Gratulation an Herrn Gerald Kanitz Foto privat


Gratulation an Herrn Ingo Steinmann Foto privat




Telekom Workshop im Altkreis Ohrekreis

Am 08.11. fand in Bülstringen für interessierte Handwerker ein IP Workshop der Telekom unter anderem zu den Fragen: Inhalte der Zusammenarbeit Kreishandwerkerschaft - Telekom / Die neue IP Technologie kommt – Kommen SIE mit! /Chancen & Möglichkeiten der Digitalisierung statt. Für Innungsbetriebe werden Beratungstermine in der Kreishandwerkerschaft mit der Telekom angeboten.

 

Foto privat



25 jähriges Meisterjubiläum Dirk Schröder

Am 21.07.1992 wurde  Herr Dirk Schröder aus Haldensleben der  Elektroinstallateurmeistertitel  von der Handwerkskammer Magdeburg verliehen. Nach 25 Jahren erhielt  Herr Schröder eine Urkunde anlässlich seines silbernen Meisterjubiläums von der Handwerkskammer Magdeburg. Die Urkunde wurde vom  Obermeister der Elektro Innung Ohrekreis Herrn Burkhard Schulze übergeben.
Herzlichen Glückwünsch!


Geschäftsstelle ist umgezogen

Die Geschäftsstelle in Haldensleben ist jetzt umgezogen. Seit dem 05.12.2016 können die Handwerker in den neuen Räumlichkeiten in der Gröperstraße 12 betreut werden.

Fotos privat


Berufsorientierungsmesse in Haldensleben

Die 17. Berufsorientierungsmesse fand am Samstag, dem 22.10.2016 im Professor-Friedrich-Förster-Gymnasium Haldensleben statt. Hierzu waren alle Schüler und Schülerinnen der 9. - 12. Klassen sich zu orientieren. 52 Aussteller, unter anderem Hochschulen, Universitäten, Austauschorganisationen und verschiedene Ausbildungsbetriebe haben interessierte Schüler und Eltern beraten. Gemeinsam mit der Handwerkskammer Magdeburg hat auch die Kreishandwerkerschaft zu den Berufsbildern im Handwerk beraten und Praktika oder Ausbildungsstandorte gezielt ermittelt.

Fotos privat



Wahlversammlung in der Elektroinnung Ohrekreis

Am 18.10. führte die Elektroinnung Ohrekreis Ihre turnusmäßige Wahlveranstaltung durch. Es wurden Herr Burkhard Schulze als Obermeister, Herr Jan Bitter als stellvertretender Obermeister gewählt. Zum weiteren Vorstand gehören: Stefan Wedel, Dirk Schröder und Peter Weith. Wir gratulieren allen Vorstandsmitgliedern herzlich zur Wahl!  In der Versammlung überbrachte die Innung ihre Glückwünsche an Herrn Gilbert  Brennecke zum 25-jährigen Meisterjubiläum und verabschiedete Herrn Klaus Neumann als ehemaligen Berufsschullehrer der BBS Haldensleben in den Ruhestand.



Fotos privat


Wirtschaftstreffen in Bodendorf

Am 24.08. fand ein durch den Förderverein des Handwerks Haldensleben organisiertes Treffen des Handwerks und der Wirtschaft statt. In lockerer Runde trafen sich die Vertreter der lokal ansässigen Wirtschaftsunternehmen mit den Vertretern des Handwerks zum gegenseitigen Austausch.

Foto privat